Neubacher Bootsversicherungen

Wasserschlag

Wasserschlag an Bootsmotoren, hierbei handelt es sich um einen Vorgang bei dem Wasser in den Zylinder eindringt und der Kolben versucht, diese Flüssigkeit zu verdichten. Dabei können Teile bzw. der gesamte Motor zerstört werden.
Klassisches Beispiel:
Motorboot fährt mit hoher Geschwindigkeit und stoppt plötzlich abrupt auf. Dabei kann es durch widrige Umstände oder Schädigungen an der Abgasanlage passieren, das die auflaufende Hecksee durch den fehlenden oder geringen Kompressionsdruck bzw. Schäden an der Abgasanlage, in den Verbrennungsraum des Motors gelangt.

Hinweis: Wir erheben mit unseren Ausführungen keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Alles zum Versicherungsschutz von Booten, Yachten und Schiffen finden Sie in unseren Versicherungsbedingungen.

Fragen? Rufen Sie uns an!

0385 / 52 19 10 00

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Oder vereinbaren Sie einen telefonischen Rückruf. Nutzen Sie bitte unser Formular für ein individuelles Angebot.

NEUBACHER Boots-Yacht-
Schiffsversicherungsmakler GmbH
August-Bebel-Str. 10
19055 Schwerin

Wir sind Mitglied im

Mo – Fr. 09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Samstag: nach Vereinbarung

Tel. 0385 / 52 19 10 00

Unsere Schadenhotline ist zusätzlich rund um die Uhr erreichbar.

phone-handset linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram