Neubacher Bootsversicherungen

Wassermotorrad

Umgangssprachlich auch als Jet-Ski bekannt geworden. Wassermotorräder sind kleine aus glasfaserverstärktem Kunststoff bestehende Wasserfahrzeuge ohne Bordwand. Hierzulande hauptsächlich in der Jetboot Rennszene oder als Spaßboot genutzt. Der Vortrieb des Wassermotorrades erfolgt mittels eines Wasserstrahlantriebes.

Wassermotorrad (Jetski) © chirnoagarazvan, Fotolia.com

Nach unserer Kenntnis kommen Sie in anderen Ländern aber auch als Behördenfahrzeuge bei der Polizei bzw. im Rettungsdienst zum Einsatz.

Ach so ... ist mir fast entfallen: Ich habe auch schon an der Ostsee gesehen, wie ein Fischer sein Jet-Ski zum Schleppen eines Fischerkahns (vollbeladen mit Netzen und Fischen) genutzt hat. Es gibt also ein breites Einsatzspektrum für Wassermotorräder. 🙂

Hinweis: Wir erheben mit unseren Ausführungen keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Alles zum Versicherungsschutz von Booten, Yachten und Schiffen finden Sie in unseren Versicherungsbedingungen.

Fragen? Rufen Sie uns an!

0385 / 52 19 10 00

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Oder vereinbaren Sie einen telefonischen Rückruf. Nutzen Sie bitte unser Formular für ein individuelles Angebot.

NEUBACHER Boots-Yacht-
Schiffsversicherungsmakler GmbH
August-Bebel-Str. 10
19055 Schwerin

Wir sind Mitglied im

Mo – Fr. 09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Samstag: nach Vereinbarung

Tel. 0385 / 52 19 10 00

Unsere Schadenhotline ist zusätzlich rund um die Uhr erreichbar.

phone-handset linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram