Neubacher Bootsversicherungen

Glossar

Glossar-Einträge

Bootsversicherung

Umgangssprachlich wird die Bootsversicherung auch als Yachtversicherung, Wassersportversicherung, Sportbootversicherung oder Schiffsversicherung bezeichnet. Gelegentlich trifft man im Internet auch auf Suchbegriffe wie Motorbootversicherung, Schlauchbootversicherung oder Segelbootversicherung. Die Bootsversicherung bietet Versicherungsschutz für Wassersportler und deren Boote oder Yachten im Bereich der Freizeitschifffahrt. Egal ob es sich um Wasserfahrzeuge im Privatbesitz oder im Charterbetrieb handelt. Zurzeit können wir […]

Weiterlesen
Bootsversicherungsvergleich

Ein Bootsversicherungsvergleich ist der subjektive Versuch, verschiedene Anbieter von Bootsversicherungen in Preis und Leistung miteinander zu vergleichen. In den letzten Jahren waren es vor allem die Stiftung Warentest und das Zeitschriftenmagazin Boote die versucht haben dem Endverbraucher einen kleinen Überblick über die einzelnen Anbieter von Bootsversicherungen zu geben. Wie sich gerade bei dem letzten Test […]

Weiterlesen
CE-Nummer

Die CE-Nummer bescheinigt den Nachweis der EU-Konformität.

Weiterlesen
Charter

Unter "Charter" versteht man die Mietung oder Vermietung von Booten und Yachten gegen Entgelt. Bareboat Charter Hier wird vom Chartergast das gesamte Boot oder die gesamte Yacht gemietet. Zusätzliches Bordpersonal und ein Skipper oder Kapitän werden nicht mit gebucht. Der Charterer stellt Besatzung und Skipper selbst und haftet entsprechend dem abgeschlossenen Chartervertrag für etwaige Schäden. […]

Weiterlesen
Crew

Die Besatzung einer Yacht bzw. eines Schiffes nennt man "Crew".

Weiterlesen
Datenschutzklauseln

Die Datenschutzklauseln bzw. Datenschutzbestimmungen bestimmen den Umgang mit personenbezogenen Daten beim Vermittler und Versicherer.

Weiterlesen
Deckungssummen

Die Deckungssummen bestimmten die maximale Höhe der Leistungen in der Haftpflichtversicherung.

Weiterlesen
Effekten

Die Effekten sind persönliche Ausrüstungsgegenstände, die nicht zur seemännischen und technischen Ausrüstung der Yacht gehören. Beispiel für persönliche Effekten: Bekleidung Ölzeug Fotoapparat Angeln Handy Laptop (sofern er nicht für die ständige Navigation genutzt wird) Bettwäsche Pütt und Pan Brillen Armbanduhr ( aber keine teuren Armbanduhren und Luxusuhren- diese Fallen unter Schmuck und sind nicht mitversichert) […]

Weiterlesen
ELWIS

ELWIS ist die Abkürzung für "Elektronischer Wasserstraßen-Informationsservice" für die Binnenschifffahrt, Seeschifffahrt und für die Freizeitschifffahrt. Sie erhalten auf diesen Seiten viele Informationen für die Freizeitschifffahrt wie z.B. • Kennzeichnung von Kleinfahrzeugen • See-Sportbootverordnung - SeeSpbootV – • Zehnte Verordnung zum Produktsicherheitsgesetz - 10. ProdSV – • Führerscheininformationen • Hinweise zu Sprechfunk / Funkzeugnissen • Verkehrsvorschriften […]

Weiterlesen
Fahrtgebiete

Das Gebiet, in dem für das Boot oder die Yacht Versicherungsschutz besteht, wird als "Fahrtgebiet" bezeichnet. Faktisch handelt es sich um den Versicherungsort. Unsere Standard Fahrtgebiete sind: 1. Europäische Binnengewässer 2. Europäische Binnengewässer, Nord-und Ostsee begrenzt mit den Linien Bergen- Wick und Land`s End- Ushant/Quessant 3. Europäische Binnengewässer, Nord-und Ostsee begrenzt mit den Linien- Bergen- […]

Weiterlesen
NEUBACHER Boots-Yacht-
Schiffsversicherungsmakler GmbH
August-Bebel-Str. 10
19055 Schwerin

Wir sind Mitglied im

Mo – Fr. 09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Samstag: nach Vereinbarung

Tel. 0385 / 52 19 10 00

Unsere Schadenhotline ist zusätzlich rund um die Uhr erreichbar.

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram